SPD Dormagen

SPD-Dormagen - mobil

Willi Becker als Vorsitzender der SPD in Straberg-Gohr bestätigt

Foto Bei ihrer letzten Versammlung bestätigten die SPD-Mitglieder des Ortsvereins Straberg-Gohr Willi Becker im Amt des Vorsitzenden. Ihm wird neben Swen Möser künftig auch Karsten Speckenbach als Stellvertreter zur Seite stehen, der neu in den Vorstand gewählt wurde. Erich Leitner nimmt weiterhin die Aufgaben als Kassierer wahr, Schriftführer bleibt Martin Bartelt. Dem geschäftsführenden Vorstand stehen nach wie vor Wolfgang Schlicht und Georg Winter als Beisitzer zur Seite, neu in diesem Amt ist Hans-Jörg Eckmeier.

Der alte und neue Vorsitzende Willi Becker freute sich über das Ergebnis der Wahlen, die turnusgemäß anstanden: „Mit jeweils einstimmigem Votum haben uns die Mitglieder auch für die Zukunft ihr Vertrauen geschenkt. Wir haben damit weiterhin ein gutes Team, dass sich sowohl für die Interessen unserer beiden Ortsteile als auch für Dormagen insgesamt stark macht.“ Auf der Agenda stehen auch in den kommenden Jahren Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung und Verkehrssicherheit. Weiterhin bleibt die Entwicklung der Infrastruktur weiterhin im Fokus, damit Gohr und Straberg für alle Generationen lebenswert bleiben. Und nicht zuletzt werden die Europawahl im Mai sowie die Kommunalwahl im September 2020 eine große Rolle spielen.

Foto (v. l.): Hans-Jörg Eckmeier, Martin Bartelt, Willi Becker, Karsten Speckenbach, Erich Leitner, Georg Winter, Wolfgang Schlicht (es fehlt: Swen Möser)

( 19.03.2019 - OV Straberg-Gohr)

Sozialdemokraten entdecken neue Kölner U-Bahn-Stationen
Foto (17.04.2019) Köln / Dormagen. Nicht immer muss es bei Treffen von Sozialdemokraten politisch zugehen, wie die jüngste Exkursion des SPD-Ortsvereins Zons-Stürzelberg beweist. Die Ausflügler hatten sich vorgenommen, alle Haltestellen der neuen Kölner Nord-Süd Stadtbahn vom Hauptbahnhof am Breslauer Platz bis hin zum Bonner Wall zu entdecken. ... weiterlesen

SPD-Fraktionsvorsitzender Andreas Behncke:
Vorwürfe von Grünen und FDP sind absurd

(17.04.2019) Dormagen. Die aktuelle Kritik der Grünen und der FDP, die Andreas Behncke eine „Verzögerungstaktik beim sozialen Wohnungsbau“ vorwerfen, lässt der SPD-Fraktionsvorsitzende nicht gelten. Die große Mehrheit der Mitglieder des Planungs- und Umweltausschusses hatten bei ihrer Sitzung am 4. ... weiterlesen

SPD Dormagen lädt zum Maiempfang
(17.04.2019) Mit der parlamentarischen Geschäftsführerin der SPD-Fraktion im NRW-Landtag Sarah Philipp haben die Sozialdemokraten erneut eine bedeutende politische Persönlichkeit für ihren Maiempfang gewinnen können. ... weiterlesen

SPD in Gohr fordert zwei Querungshilfen für die B 477
(11.04.2019) Gohr. Die B 477 führt durch den Stadtteil Gohr und hat als direkte Verbindung zwischen den Städten Düsseldorf/Neuss und Rommerskirchen/Pulheim/Köln ein hohes Verkehrsaufkommen, das in den letzten Jahren auch kontinuierlich zugenommen hat. ... weiterlesen

SPD begrüßt temporäre räumliche Erweiterung OGS in Delrath
(09.04.2019) „Wir freuen uns sehr, dass die OGS an der Henri-Dunant-Schule so gut angenommen wird und danken gleichzeitig dem betreuenden Team für ihre hervorragende Arbeit“, erklären die schulpolitische Sprecherin der SPD Birgit Burdag und der Delrather Stadtrat Karl-Josef Ellrich. ... weiterlesen

SPD Ortsverein Dormagen weiter im bewährtem Team
Foto (05.04.2019) Bei der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Dormagen standen turnusgemäß die Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Vorsitzende Jenny Gnade, ihre Stellvertreterin Katja Creutzmann und die Beisitzer Ruben Gnade, Jan Paefgen, Thomas Schmitz und Alexander Wysk wurden mit durchweg ausgezeichneten Wahlergebnissen in ihren Ämtern bestätigt. ... weiterlesen

SPD-Landratskandidat Andreas Behncke will 5000 bezahlbare Wohnungen bauen
Foto (30.03.2019) SPD-Landratskandidat Andreas Behncke hat am vergangenen Mittwoch, den 27.03.2019 im Bürgerhaus Horrem mit einem hochkarätigen Podium über die Wohnungsnot im Rhein-Kreis Neuss diskutiert.

Die Besucher*innen verfolgten gespannt die Ideen von Andreas Behncke zur Lösung der Wohnungsnot: Im Rhein-Kreis fehlen bis 2030 21. ... weiterlesen

Besser Wohnen im Rhein-Kreis Neuss
(22.03.2019) „Niemand soll sich bei uns im Rhein-Kreis Neuss über steigende Mieten und fehlenden bezahlbaren Wohnraum sorgen. Deshalb müssen 5.000 bezahlbare Wohnungen gebaut werden. Nur damit beseitigen wir dieses Problem. ... weiterlesen


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_close() in /homepages/8/d97510297/htdocs/mobile.php:141 Stack trace: #0 {main} thrown in /homepages/8/d97510297/htdocs/mobile.php on line 141